Angebote zu "Teil" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Flags of Our Fathers
2,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1945: Ein Foto fasziniert die kriegsmüde amerikanische Öffentlichkeit: Sechs Soldaten hissen die US-Fahne auf einer kleinen Insel vor Japan. Die Fahnenhisser werden nach Hause geschickt, um sich als Helden feiern zu lassen und Kriegsanleihen verkaufen, mit denen der Krieg finanziert werden soll. Sie spielen ihre Rolle in der PR-Maschinerie perfekt, doch innerlich empfinden sie anders, sie spüren, dass ein Teil ihrer Seele auf dem schwarzen Sand von Iwo Jima zurückgeblieben ist ...

Anbieter: reBuy
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Flags Of Our Fathers
2,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1945: Ein Foto fasziniert die kriegsmüde amerikanische Öffentlichkeit: Sechs Soldaten hissen die US-Fahne auf einer kleinen Insel vor Japan. Die Fahnenhisser werden nach Hause geschickt, um sich als Helden feiern zu lassen und Kriegsanleihen verkaufen, mit denen der Krieg finanziert werden soll. Sie spielen ihre Rolle in der PR-Maschinerie perfekt, doch innerlich empfinden sie anders sie spüren, dass ein Teil ihrer Seele auf dem schwarzen Sand von Iwo Jima zurückgeblieben ist zusammen mit ihren gefallenen Freunden und Kameraden. Der zweifache Oscar-Preisträger Clint Eastwood inszenierte eine mitreißende Darstellung des Krieges, wie er von den Soldaten vor Ort erlebt und von den Daheimgebliebenen aus der Ferne wahrgenommen wird. Eine sehr persönliche Geschichte von Freundschaft, Mut, Überlebenswillen und Opferbereitschaft vor dem gewaltigen, infernalischen Panorama der Schlacht um Iwo Jima.

Anbieter: reBuy
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Flags Of Our Fathers
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Foto aus dem Pazifikkrieg hat sich uns unauslöschlich eingeprägt - ein kurzer Augenblick, auf Film verewigt: Fünf Marines und ein Navy-Sanitäter hissen die US-Fahne auf dem Mount Suribachi nach Tagen heftiger Kämpfe um die japanische Garnison Iwo Jima, eine einsame Insel mit schwarzen Sandstränden und Schwefelhöhlen. Für die Soldaten, die auf dem Bild zu sehen sind, ist das Hissen der Fahne nur eine Formalität während der zermürbenden Schlacht. Doch für die Daheimgebliebenen verwandelt sich das Foto der Männer, die wortlos gemeinsam anpacken, um sich gegen die ungeheure Übermacht zu behaupten, sofort zum Inbegriff von Heldentum. Es fasziniert die amerikanische Öffentlichkeit, die nach jedem Strohhalm der Hoffnung greift, weil der Krieg anscheinend niemals enden will. Mütter können wieder darauf vertrauen, dass ihre Söhne heil nach Hause kommen, und die Trauernden haben jetzt etwas, an das sie glauben können, auch wenn ihre Söhne nie zurückkehren. Da das Foto diesen Gefühlsüberschwang auslöst, werden die noch lebenden "Fahnenhisser" von der Front abgezogen und nach Hause in die Staaten geschickt, um diesem Gefühl neue Nahrung zu geben: Sie sollen weiterhin ihrem Vaterland dienen, aber nicht auf dem Schlachtfeld, sondern mitten in der begeisterten Menge, die zusammenströmt, um die "wahren Helden" zu feiern - und um die dringend benötigten Schecks zu unterschreiben, mit denen der Rest des Krieges finanziert werden soll. Nur drei kehren lebend zurück - Navy-Sanitäter John "Doc" Bradley (Ryan Phillippe); der öffentlichkeitsscheue Indianer Ira Hayes (Adam Beach); und Rene Gagnon (Jesse Bradford), ein Kriegskurier, der nie seine Waffe benutzen musste. Die drei Fahnenhisser spielen die Heldenrolle perfekt - unermüdlich reisen sie durchs Land, schütteln die richtigen Hände, finden vor dem Mikrofon die richtigen Worte... allein die Sogkraft ihres Fotos bringt die erlahmte Begeisterung für den Kriegseinsatz wieder auf Touren. Doch innerlich empfinden sie völlig anders - sie spüren, dass ein Teil ihrer Seele auf dem schwarzen Sand von Iwo Jima zurückgeblieben ist... zusammen mit ihren gefallenen Freunden und Kameraden. Der vom zweifachen Oscar-Sieger Clint Eastwood inszenierte "Flags of Our Fathers" ist eine mitreißende Darstellung des Krieges, wie er von den Soldaten vor Ort erlebt und von den Daheimgebliebenen aus der Ferne wahrgenommen wird. Die sehr persönliche Geschichte von Freundschaft, Mut, Überlebenswillen und Opferbereitschaft vor dem gewaltigen, infernalischen Panorama der Schlacht um Iwo Jima fixiert jenen Augenblick, in dem Fotograf Joe Rosenthal auf den Auslöser drückte. Dabei geht es nicht nur um die Auswirkungen auf das Land, das sich von dem Foto aufrütteln ließ, sondern auch um das Schicksal jener Männer, die das Kameraauge festgehalten hat.Der 2. Weltkrieg tobt nicht nur in Europa, sondern auch im Pazifik - besonders auf der Insel Iwo Jima, die am 20. Februar 1945 von 30.000 amerikanischen Soldaten unter hohen Verlusten gestürmt wird. Darunter sind Navy-Matrose Bradley (Ryan Phillippe) und die Marines Gagnon (Jesse Bradford), Hansen (Paul Walker), Ignatowksi (Jamie Bell), Indianer Hayes (Adam Beach) und ihr Sergeant (Barry Pepper). Sie hissen auf dem Berg Suribachi die amerikanische Fahne und ihr Bild wird - zum Teil postum - um die Welt gehen und sie berühmt machen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Flags Of Our Fathers
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Foto aus dem Pazifikkrieg hat sich uns unauslöschlich eingeprägt - ein kurzer Augenblick, auf Film verewigt: Fünf Marines und ein Navy-Sanitäter hissen die US-Fahne auf dem Mount Suribachi nach Tagen heftiger Kämpfe um die japanische Garnison Iwo Jima, eine einsame Insel mit schwarzen Sandstränden und Schwefelhöhlen. Für die Soldaten, die auf dem Bild zu sehen sind, ist das Hissen der Fahne nur eine Formalität während der zermürbenden Schlacht. Doch für die Daheimgebliebenen verwandelt sich das Foto der Männer, die wortlos gemeinsam anpacken, um sich gegen die ungeheure Übermacht zu behaupten, sofort zum Inbegriff von Heldentum. Es fasziniert die amerikanische Öffentlichkeit, die nach jedem Strohhalm der Hoffnung greift, weil der Krieg anscheinend niemals enden will. Mütter können wieder darauf vertrauen, dass ihre Söhne heil nach Hause kommen, und die Trauernden haben jetzt etwas, an das sie glauben können, auch wenn ihre Söhne nie zurückkehren. Da das Foto diesen Gefühlsüberschwang auslöst, werden die noch lebenden "Fahnenhisser" von der Front abgezogen und nach Hause in die Staaten geschickt, um diesem Gefühl neue Nahrung zu geben: Sie sollen weiterhin ihrem Vaterland dienen, aber nicht auf dem Schlachtfeld, sondern mitten in der begeisterten Menge, die zusammenströmt, um die "wahren Helden" zu feiern - und um die dringend benötigten Schecks zu unterschreiben, mit denen der Rest des Krieges finanziert werden soll. Nur drei kehren lebend zurück - Navy-Sanitäter John "Doc" Bradley (Ryan Phillippe); der öffentlichkeitsscheue Indianer Ira Hayes (Adam Beach); und Rene Gagnon (Jesse Bradford), ein Kriegskurier, der nie seine Waffe benutzen musste. Die drei Fahnenhisser spielen die Heldenrolle perfekt - unermüdlich reisen sie durchs Land, schütteln die richtigen Hände, finden vor dem Mikrofon die richtigen Worte... allein die Sogkraft ihres Fotos bringt die erlahmte Begeisterung für den Kriegseinsatz wieder auf Touren. Doch innerlich empfinden sie völlig anders - sie spüren, dass ein Teil ihrer Seele auf dem schwarzen Sand von Iwo Jima zurückgeblieben ist... zusammen mit ihren gefallenen Freunden und Kameraden. Der vom zweifachen Oscar-Sieger Clint Eastwood inszenierte "Flags of Our Fathers" ist eine mitreißende Darstellung des Krieges, wie er von den Soldaten vor Ort erlebt und von den Daheimgebliebenen aus der Ferne wahrgenommen wird. Die sehr persönliche Geschichte von Freundschaft, Mut, Überlebenswillen und Opferbereitschaft vor dem gewaltigen, infernalischen Panorama der Schlacht um Iwo Jima fixiert jenen Augenblick, in dem Fotograf Joe Rosenthal auf den Auslöser drückte. Dabei geht es nicht nur um die Auswirkungen auf das Land, das sich von dem Foto aufrütteln ließ, sondern auch um das Schicksal jener Männer, die das Kameraauge festgehalten hat.Der 2. Weltkrieg tobt nicht nur in Europa, sondern auch im Pazifik - besonders auf der Insel Iwo Jima, die am 20. Februar 1945 von 30.000 amerikanischen Soldaten unter hohen Verlusten gestürmt wird. Darunter sind Navy-Matrose Bradley (Ryan Phillippe) und die Marines Gagnon (Jesse Bradford), Hansen (Paul Walker), Ignatowksi (Jamie Bell), Indianer Hayes (Adam Beach) und ihr Sergeant (Barry Pepper). Sie hissen auf dem Berg Suribachi die amerikanische Fahne und ihr Bild wird - zum Teil postum - um die Welt gehen und sie berühmt machen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Norderney
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NorderneyDie mit 26 Quadratkilometern Gesamtfläche zweitgrößte der ostfriesischen Inseln ist gleichzeitig auch die abwechslungsreichste, was modernes Leben, gepflegte Bäderarchitektur und ursprüngliche Natur angeht. Kein Wunder also, dass sich in Deutschlands ältestem Nordseebad schon Kaiser und Könige wohlfühlten und heutzutage Kanzler und Ex-Bundespräsidenten Urlaub machen.Zwar sind nur ca. 14 Prozent der Gesamtfläche der Insel bebaut, was dem Erholungswert sehr entgegenkommt, dennoch bietet Norderney-Stadt eine recht vielseitige Shopping- und Gastronomieauswahl sowie verschiedenste kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Auch Familien mit kleinen oder größeren Kindern brauchen keine Angst vor Langeweile zu haben.Der größere Teil Norderneys gehört seit 1986 zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und dieses seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Damit ist es ein besonders geschütztes Gebiet. Hier können Besucher Strand und Dünen, Wind und Wettermit allen Sinnen genießen, den Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen.Über den Go Vista Info Guide NorderneyDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Inselgeschichte- Stadttour: Stadtrundgang durch das Nordseebad Norderney und Serviceadressen- Streifzüge: Ein kleiner Hafenspaziergang und eine Tagestour zum "Wilden Osten" der Insel- Vista Points: Alle Highlights der Insel - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplan und Register- Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe- Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Norderney
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NorderneyDie mit 26 Quadratkilometern Gesamtfläche zweitgrößte der ostfriesischen Inseln ist gleichzeitig auch die abwechslungsreichste, was modernes Leben, gepflegte Bäderarchitektur und ursprüngliche Natur angeht. Kein Wunder also, dass sich in Deutschlands ältestem Nordseebad schon Kaiser und Könige wohlfühlten und heutzutage Kanzler und Ex-Bundespräsidenten Urlaub machen.Zwar sind nur ca. 14 Prozent der Gesamtfläche der Insel bebaut, was dem Erholungswert sehr entgegenkommt, dennoch bietet Norderney-Stadt eine recht vielseitige Shopping- und Gastronomieauswahl sowie verschiedenste kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Auch Familien mit kleinen oder größeren Kindern brauchen keine Angst vor Langeweile zu haben.Der größere Teil Norderneys gehört seit 1986 zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und dieses seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Damit ist es ein besonders geschütztes Gebiet. Hier können Besucher Strand und Dünen, Wind und Wettermit allen Sinnen genießen, den Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen.Über den Go Vista Info Guide NorderneyDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Inselgeschichte- Stadttour: Stadtrundgang durch das Nordseebad Norderney und Serviceadressen- Streifzüge: Ein kleiner Hafenspaziergang und eine Tagestour zum "Wilden Osten" der Insel- Vista Points: Alle Highlights der Insel - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplan und Register- Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe- Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Go Vista Info Guide Reiseführer Norderney
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NorderneyDie mit 26 Quadratkilometern Gesamtfläche zweitgrößte der ostfriesischen Inseln ist gleichzeitig auch die abwechslungsreichste, was modernes Leben, gepflegte Bäderarchitektur und ursprüngliche Natur angeht. Kein Wunder also, dass sich in Deutschlands ältestem Nordseebad schon Kaiser und Könige wohlfühlten und heutzutage Kanzler und Ex-Bundespräsidenten Urlaub machen.Zwar sind nur ca. 14 Prozent der Gesamtfläche der Insel bebaut, was dem Erholungswert sehr entgegenkommt, dennoch bietet Norderney-Stadt eine recht vielseitige Shopping- und Gastronomieauswahl sowie verschiedenste kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Auch Familien mit kleinen oder größeren Kindern brauchen keine Angst vor Langeweile zu haben.Der größere Teil Norderneys gehört seit 1986 zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und dieses seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Damit ist es ein besonders geschütztes Gebiet. Hier können Besucher Strand und Dünen, Wind und Wettermit allen Sinnen genießen, den Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen.Über den Go Vista Info Guide NorderneyDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Inselgeschichte- Stadttour: Stadtrundgang durch das Nordseebad Norderney und Serviceadressen- Streifzüge: Ein kleiner Hafenspaziergang und eine Tagestour zum "Wilden Osten" der Insel- Vista Points: Alle Highlights der Insel - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplan und Register- Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe- Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Norderney
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NorderneyDie mit 26 Quadratkilometern Gesamtfläche zweitgrößte der ostfriesischen Inseln ist gleichzeitig auch die abwechslungsreichste, was modernes Leben, gepflegte Bäderarchitektur und ursprüngliche Natur angeht. Kein Wunder also, dass sich in Deutschlands ältestem Nordseebad schon Kaiser und Könige wohlfühlten und heutzutage Kanzler und Ex-Bundespräsidenten Urlaub machen.Zwar sind nur ca. 14 Prozent der Gesamtfläche der Insel bebaut, was dem Erholungswert sehr entgegenkommt, dennoch bietet Norderney-Stadt eine recht vielseitige Shopping- und Gastronomieauswahl sowie verschiedenste kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen. Auch Familien mit kleinen oder größeren Kindern brauchen keine Angst vor Langeweile zu haben.Der größere Teil Norderneys gehört seit 1986 zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und dieses seit 2009 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Damit ist es ein besonders geschütztes Gebiet. Hier können Besucher Strand und Dünen, Wind und Wettermit allen Sinnen genießen, den Kopf frei bekommen und die Seele baumeln lassen.Über den Go Vista Info Guide NorderneyDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Inselgeschichte- Stadttour: Stadtrundgang durch das Nordseebad Norderney und Serviceadressen- Streifzüge: Ein kleiner Hafenspaziergang und eine Tagestour zum "Wilden Osten" der Insel- Vista Points: Alle Highlights der Insel - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplan und Register- Hochwertige Integralbindung mit Klappen: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe- Postkarten: drei herausnehmbare Foto-Postkarten der jeweiligen Destination - als Urlaubserinnerung oder zum Verschicken an die Daheimgebliebenen

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Zinnowitz
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Achterwasser und Pommerscher Bucht liegt im Norden der Insel Usedom einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands, Zinnowitz. Zu DDR-Zeiten avancierte das bereits vor dem Zweiten Weltkrieg beliebte Seebad zum wichtigsten Badeort des Feriendienstes der SDAG Wismut. Immobilien, die während der Aktion Rose in Volkseigentum überführt worden waren, sowie neu entstehende Bauten sollten Zinnowitz vor allem zu einer Oase der Erholung für Bergarbeiter machen. Die gebürtige Zinnowitzerin und engagierte Mitarbeiterin der Historischen Gesellschaft Zinnowitz Ute Spohler dokumentiert mit 224 Fotos das Leben im Ostseebad zwischen 1945 und 1989. Die Fotos stammen aus den Archiven der Firma Foto-Adrion, der Historischen Gesellschaft Zinnowitz und von vielen Einheimischen. Sie zeigen die Menschen, die hier arbeiteten und lebten, Szenen aus Kinderkrippe, Kindergarten und Schule, von sportlichen und kulturellen Höhepunkten. Auch die zahlreichen großen Bauprojekte wie das Kulturhaus, der Erholungskomplex Roter Oktober , das Heizhaus, die Sporthalle, die Personalwohnheime oder die Kaufhalle sind im Bild festgehalten.Der Leser genießt einen Spaziergang am Strand, bummelt die Promenade entlang und erlebt die seltene Faszination der maritimen Winterlandschaft. Er nimmt teil am Leben der Zinnowitzer und ihrer Gäste und entdeckt vielleicht auf dem einen oder anderen Bild bekannte Gesichter.

Anbieter: buecher
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot