Angebote zu "Fotografieren" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Irland fotografieren
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Irland-Kenner und Fotograf Carsten Krieger, der seit fast 20 Jahren die Grüne Insel mit der Kamera erforscht, zeigt Ihnen die besten Foto-Locations in Irland und verrät dabei auch die versteckten Locations, die die Besucher nicht kennen. Was Irland für Fotografen so interessant macht, ist das weite Spektrum an Motiven, die sie auf relativ kleinem Raum antreffen können. Von einsamen Stränden und dramatischen Klippen ist es oft nur eine kurze Autofahrt und man findet sich inmitten einer wilden Bergwelt wieder. Entlang des Weges bieten sich alte Kirchen und Schlösser als Fotomotive an und auch der nächste traditionelle Pub in einer malerischen Ortschaft ist nie weit entfernt.Die Reise führt von der eher urbanen Ostküste über die Flüsse und Seen des Landesinneren zu der wilden Westküste - dem Wild Atlantic Way - und anschließend nach Nordirland. Neben zahlreichen Bildbeispielen mit Aufnahmedaten und Informationen zur besten Tages- und Jahreszeit fürs Fotografieren erhalten Sie zu jeder Location eine genaue Wegbeschreibung mit Geokoordinaten, auch in Form von QR-Codes.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Island fotografieren
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

- 55 Locations mit genauen Beschreibungen zu Lage und Anfahrt- QR-Codes mit Links zu Google Maps erleichtern die Navigation- Viele wertvolle Tipps zu Ausrüstung und Sicherheit, inkl. Kapitel zur DrohnenfotografieIsland ist für Fotografen Traumziel und Herausforderung zugleich. Genaue Ortskenntnis und Planung sind die Voraussetzung, wenn Sie die Vielzahl an wunderschönen Motiven innerhalb eines Urlaubs zur richtigen Zeit im richtigen Licht einfangen möchten. Die ungezähmte Natur erschwert diese Aufgabe zusätzlich, sodass Sie neben der Wettervorhersage auch die konkreten Gefahren und Besonderheiten vor Ort kennen und beachten müssen.Fotograf und Island-Kenner Martin Schulz führt in 55 Stationen rund um die Insel, zu packenden Motiven zwischen Küste und Hochland. Mit den genauen Anfahrts- und Lagebeschreibungen (inkl. QR-Codes mit Google Maps-Links) können Sie leicht zu Ihren Zielen navigieren. Mit Tipps zu Autovermietung und Tourenanbietern, Wetter-/Nordlichtvorhersage und Gefahrenstellen, lassen sich Ihre Touren erfolgreich und sicher planen.Dank vieler Informationen zur Ausrüstung, Tipps für die Anreise zu traumhaften Locations sowie einfach umzusetzenden Foto-Workshops gelingen Ihnen bei Ihrer Island-Reise genau die Bilder, von denen Sie immer geträumt haben."Island fotografieren" bietet:- Insiderwissen zu den besten Fotospots- Checklisten für die Tourenplanung- Einen Einstieg in die Drohnenfotografie- Tipps zu den besten Tages- und Jahreszeiten für spektakuläre Fotos- Workshops zu Panorama-, Nordlicht- und Filterfotografie

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Island fotografieren
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

- 55 Locations mit genauen Beschreibungen zu Lage und Anfahrt- QR-Codes mit Links zu Google Maps erleichtern die Navigation- Viele wertvolle Tipps zu Ausrüstung und Sicherheit, inkl. Kapitel zur DrohnenfotografieIsland ist für Fotografen Traumziel und Herausforderung zugleich. Genaue Ortskenntnis und Planung sind die Voraussetzung, wenn Sie die Vielzahl an wunderschönen Motiven innerhalb eines Urlaubs zur richtigen Zeit im richtigen Licht einfangen möchten. Die ungezähmte Natur erschwert diese Aufgabe zusätzlich, sodass Sie neben der Wettervorhersage auch die konkreten Gefahren und Besonderheiten vor Ort kennen und beachten müssen.Fotograf und Island-Kenner Martin Schulz führt in 55 Stationen rund um die Insel, zu packenden Motiven zwischen Küste und Hochland. Mit den genauen Anfahrts- und Lagebeschreibungen (inkl. QR-Codes mit Google Maps-Links) können Sie leicht zu Ihren Zielen navigieren. Mit Tipps zu Autovermietung und Tourenanbietern, Wetter-/Nordlichtvorhersage und Gefahrenstellen, lassen sich Ihre Touren erfolgreich und sicher planen.Dank vieler Informationen zur Ausrüstung, Tipps für die Anreise zu traumhaften Locations sowie einfach umzusetzenden Foto-Workshops gelingen Ihnen bei Ihrer Island-Reise genau die Bilder, von denen Sie immer geträumt haben."Island fotografieren" bietet:- Insiderwissen zu den besten Fotospots- Checklisten für die Tourenplanung- Einen Einstieg in die Drohnenfotografie- Tipps zu den besten Tages- und Jahreszeiten für spektakuläre Fotos- Workshops zu Panorama-, Nordlicht- und Filterfotografie

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
(Foto)Wanderungen auf der Insel Krk
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die kroatische Insel Krk bietet zum Wandern und zum Fotografieren gleichermaßen eine Traumkulisse. Diese (Foto)Wanderungen vereinen beides zu einem wunderschönen Kompromiss.Dieser Wanderführer gewährt einen schönen Querschnitt von allem was das Herz für Wanderfreunde und Fotoenthusiasten schneller schlagen lässt. Lassen sie sich verführen in eine Welt, in der viele Wege naturbelassen sind. Überwiegend Schotterwege, Wald- und Wiesentrails, alte Hirtenpfade. Und auch die Ziele sind ein Querschnitt von allem, was man sich vom sprichwörtlichen traumhaften Süden verspricht.Entdecken Sie diese fantastische Seite von Krk. Im frühen Frühjahr, als Höhepunkt in der Hitze der Hauptsaison oder im Herbst oder Spätherbst, eine Entdeckungsreise, die zu jeder Jahreszeit lohnt.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Island fotografieren
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

- 55 Locations mit genauen Beschreibungen zu Lage und Anfahrt- QR-Codes mit Links zu Google Maps erleichtern die Navigation- Viele wertvolle Tipps zu Ausrüstung und Sicherheit, inkl. Kapitel zur DrohnenfotografieIsland ist für Fotografen Traumziel und Herausforderung zugleich. Genaue Ortskenntnis und Planung sind die Voraussetzung, wenn Sie die Vielzahl an wunderschönen Motiven innerhalb eines Urlaubs zur richtigen Zeit im richtigen Licht einfangen möchten. Die ungezähmte Natur erschwert diese Aufgabe zusätzlich, sodass Sie neben der Wettervorhersage auch die konkreten Gefahren und Besonderheiten vor Ort kennen und beachten müssen.Fotograf und Island-Kenner Martin Schulz führt in 55 Stationen rund um die Insel, zu packenden Motiven zwischen Küste und Hochland. Mit den genauen Anfahrts- und Lagebeschreibungen (inkl. QR-Codes mit Google Maps-Links) können Sie leicht zu Ihren Zielen navigieren. Mit Tipps zu Autovermietung und Tourenanbietern, Wetter-/Nordlichtvorhersage und Gefahrenstellen, lassen sich Ihre Touren erfolgreich und sicher planen.Dank vieler Informationen zur Ausrüstung, Tipps für die Anreise zu traumhaften Locations sowie einfach umzusetzenden Foto-Workshops gelingen Ihnen bei Ihrer Island-Reise genau die Bilder, von denen Sie immer geträumt haben."Island fotografieren" bietet:- Insiderwissen zu den besten Fotospots- Checklisten für die Tourenplanung- Einen Einstieg in die Drohnenfotografie- Tipps zu den besten Tages- und Jahreszeiten für spektakuläre Fotos- Workshops zu Panorama-, Nordlicht- und Filterfotografie

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Unterwegs in Nicaragua - Und Esmeralda tanzte
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Regale in unseren Arbeitszimmern sind voll mit Aktenordnern und Erinnerungsbüchern. Nicaragua steht auf den Aktendeckeln mit Großbuchstaben. Dicht nebeneinander und prall gefüllt mit Notizen aus 14 Jahren Nicaraguareisen und Projektarbeit auf der Insel Ometepe im Großen Nicaraguasee. Eingeklebte Zettel, Eintrittskarten von Besuchen und Fahrten, Visitenkarten mit Adressen neuer Bekanntschaften. Grüße und kleine Notizen finden wir darunter wieder. Alles erinnert uns an die Menschen, die uns in diesen Jahren begegnet sind. Manche Erinnerungen haben wir auf Einwickelpapier oder Papiertüchern festgehalten, die zum Teil vergilbt und verknittert und kaum noch lesbar sind.Im Flugzeug geschrieben, auf der Ladefläche einer Camionetta auf einer holprigen Vulkanpiste notiert, in einem Einbaumboot während einer Flussfahrt festgehalten. Unter einer Plastikplane sitzend während eines tropischen Regengusses. Auch Tagebuchnotizen nach Deutschland finden sich wieder, die Monika von ihrem mehrmonatigem Aufenthalt auf Ometepe, wenige Wochen vor dem Hurrikan Mitch, nach Deutschland gefaxt hat.Es fällt uns nicht leicht, die Zettel mit den kurzen Skizzen und bruchstückhaften Sätzen, auszusortieren und in den Abfallkorb zu werfen. Jetzt, wo wir sie in den Händen halten, werden sie wieder ganz lebendig: Es sind die Menschen in ihrem Lebensalltag, denen wir begegnet sind. Wir durften sie fotografieren und ihre Geschichten aufschreiben. Die Geschichten der Kinder von der Straße, die der Frauen bei ihrer mühevollen täglichen Arbeit, die der Männer in den Reisfeldern, in den Kaffeeplantagen und in den Melonenfeldern. Die Erlebnisse während unserer Reisen mit unserem Freund Alcides Flores Guillén, der uns bei so manch abenteuerlicher Fahrt begleitet hat und immer als kundiger Gesprächspartner zur Verfügung stand.Dabei wurde uns Nicaragua greifbarer und sehr lebendig, dieses geschichtsträchtige Land mit seinen Naturkatastrophen, den erbitterten Kämpfen für seine Unabhängigkeit, den Bürgerkriegen und politischen Auseinandersetzungen, und vor allem seinen liebenswürdigen Menschen.So haben sich unsere Notizen und alles, was wir gesammelt haben, wie Puzzleteile aneinander gereiht und wir haben sie zu Geschichten zusammengefügt. Viele Kinder von damals sind inzwischen Mütter und Väter und haben ihre eigene Familie, einige sind fortgezogen, manche sind auch verstorben.Bei unseren Lesungen, die wir beide in Kindergärten, Schulen, im Berufskolleg und in Kirchengemeinden durchführen, ist uns bewusst geworden, wie wenig bekannt das kleine mittelamerikanische Land Nicaragua ist. Öfter fragte man uns, ob wir denn in diesem Jahr wieder nach Afrika reisten. Vermutlich verwechselten sie Nicaragua mit Nigeria.Wir haben seit unserem ersten Aufenthalt 1993 auf der Insel Ometepe Geschichten mitgebracht. Es sind freudige, auch traurige Erlebnisse, von denen wir bei unseren Vorträgen erzählen. Und es sind sehr unterschiedliche Menschen, die sich für das zweitärmste Land Mittelamerikas zu interessieren beginnen. Landfrauen ebenso wie Friseurinnen, Bauleute und Ärzte, Frauen und Männer, Schülerinnen und Schüler. Und es ist vor allem auch unser kleiner blauer Nicaragua-Koffer, der große Neugier weckt.Zum Riechen und Schmecken, zum Sehen und Anfassen haben wir Gegenstände aus Nicaragua mitgebracht. Die großen Samen zum Beispiel vom feuerrot blühenden Malinchebaum, die aussehen wie getrocknete, dunkelbraune lange Bohnen. In einigen Kindergärten werden sie von den Kindern bei der frühmusikalischen Erziehung als Rasseln benutzt. Oder die Kakaofrucht, die unmittelbar am Baumstamm wächst. Wer hat schon einmal versucht, eine Kakaobohne selbst zu rösten?Das Wort Kakao stammt übrigens aus dem nahuatl, der Sprache, die auch die indigenen Vorfahren der Menschen auf der Insel Ometepe gesprochen haben. Sie nannten die Kakaobohnen cacahuatl. Die Spanier machten später cacao daraus. Die vitaminreiche Marañon-Frucht, an deren Spitze die bekannte Cashewnuss hängt. Die Frucht ist pinkrot und ihr Fleisch zieht einem das Wasser im Mund zusammen. Warum sind die Cashewnüsse wohl so teuer?Wer hat schon einmal das rote Fruchtfleisch der Kaffeebohne probiert oder auf einem Foto die kleine weiße Kaffeeblüte betrachtet oder ungerösteten Kaffee in die Hand genommen?Auch das Arbeitsgerät der Campesinos stößt auf großes Interesse und wir konnten die machete, die aussieht wie ein langes Schwert, mit ihrer ungeschärften Klinge mit nach Deutschland bringen. Auch wenn die Zollbeamten am Flughafen merkwürdig guckten. Einen Block dulce haben wir mitgebracht, der unter dem Begriff Melasse auch bei uns bekannt ist. Es ist Rohzucker, den es in der pulverisierten Form vor allem in den Eine-Welt-Läden zu kaufen gibt.Auch Blechdosen haben wir in unseren Koffern transportiert. Früher enthielten sie Trockenmilch oder Mais oder Erbsen. Heute steckt ein kleiner Stofflappen im Deckel. Die Dose wird mit Kerosin gefüllt und dient den Menschen auf dem Land als candil, Lichtquelle in der Hütte, da wo es kein elektrisches Licht gibt. Wir haben sie auf Weihnachtsmärkten und in Schulen als „Licht der Armen“ verkauft und konnten gleichzeitig etwas über das Leben der Menschen auf der Insel erzählen.Bei unserem ersten Besuch der Insel Ometepe 1993 entstand das Ometepe-Projekt Nicaragua, das wir am Schluss dieses Buches noch genauer beschreiben.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Irland fotografieren
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Irland-Kenner und Fotograf Carsten Krieger, der seit fast 20 Jahren die Grüne Insel mit der Kamera erforscht, zeigt Ihnen die besten Foto-Locations in Irland und verrät dabei auch die versteckten Locations, die die Besucher nicht kennen. Was Irland für Fotografen so interessant macht, ist das weite Spektrum an Motiven, die sie auf relativ kleinem Raum antreffen können. Von einsamen Stränden und dramatischen Klippen ist es oft nur eine kurze Autofahrt und man findet sich inmitten einer wilden Bergwelt wieder. Entlang des Weges bieten sich alte Kirchen und Schlösser als Fotomotive an und auch der nächste traditionelle Pub in einer malerischen Ortschaft ist nie weit entfernt.Die Reise führt von der eher urbanen Ostküste über die Flüsse und Seen des Landesinneren zu der wilden Westküste - dem Wild Atlantic Way - und anschließend nach Nordirland. Neben zahlreichen Bildbeispielen mit Aufnahmedaten und Informationen zur besten Tages- und Jahreszeit fürs Fotografieren erhalten Sie zu jeder Location eine genaue Wegbeschreibung mit Geokoordinaten, auch in Form von QR-Codes.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Fürstliche Menüs. Tl.3
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg der „Fürstlichen Menüs - Schleswig-Holstein“ und der „Fürstlichen Menüs – Niedersachsen“ erscheint nun der dritte Band mit der Region Mecklenburg-Vorpommern. Neun Familien gewähren in diesem schön gestalteten Foto-Text-Band bislang geheime Einblicke in ihre stilvoll restaurierten Häuser und Küchen.Alte Rezepte und neue, moderne Kreationen sowie interessante Aspekte der Familiengeschichte runden das Bild ab.Bei den alten Familien handelt es sich in erster Linie um Rückkehrer, die ehemalige Güter wiedererworben haben. Mit viel Fleiß und Durchsetzungsvermögen erarbeiteten sie das, was heute in neuem Glanz erstrahlt. Einige der Herrenhäuser sind heute Restaurants bzw. Hotels und können von Gourmets, Musikliebhabern, Sportbegeisterten und Wellness-Enthusiasten gebucht werden.Die Kulisse dieses außergewöhnlichen Kochbuches bildet die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns. Mit seiner einfühlsamen Art zu fotografieren fängt der renommierte Fotokünstler Michael Holz die neue Lebensform auf alten Gütern sowie deren direkte Umgebung ein.Folgende Familien bitten zu Tisch:Helmuth und Alla Freiherr und Freifrau von MaltzahnSchloss Ulrichshusen/UlrichshusenDr. Heinrich und Lucy Graf und Gräfin von BassewitzGut Dalwitz/DalwitzBurghard und Friederike Rüpcke von VeltheimJagdschloss Quitzin/QuitzinBogislav und Margarethe von PlatenGut Reischvitz/Reischvitz/Insel RügenAxel und Kinga DiembeckGutshaus Kubbelkow/Klein Kubbelkow/Insel RügenKay-Just und Hella von WedemeyerHerrenhaus Langhagen/LanghagenEkkehard und Annette Graf und Gräfin von HahnAlter Schafstall/Zettemin/BasedowDr. med. Justus und Stefanie von LaerTieplitzProf. Dr. Rolf Rüdiger Olbrisch und Katharina OlbrischGut Langensee/Langensee

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
(Foto)Wanderungen auf der Insel Krk
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die kroatische Insel Krk bietet zum Wandern und zum Fotografieren gleichermassen eine Traumkulisse. Diese (Foto)Wanderungen vereinen beides zu einem wunderschönen Kompromiss. Dieser Wanderführer gewährt einen schönen Querschnitt von allem was das Herz für Wanderfreunde und Fotoenthusiasten schneller schlagen lässt. Lassen sie sich verführen in eine Welt, in der viele Wege naturbelassen sind. Überwiegend Schotterwege, Wald- und Wiesentrails, alte Hirtenpfade. Und auch die Ziele sind ein Querschnitt von allem, was man sich vom sprichwörtlichen traumhaften Süden verspricht. Entdecken Sie diese fantastische Seite von Krk. Im frühen Frühjahr, als Höhepunkt in der Hitze der Hauptsaison oder im Herbst oder Spätherbst, eine Entdeckungsreise, die zu jeder Jahreszeit lohnt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot