Angebote zu "Bildband" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

LEGENDÄRE ROADTRIPS - Bildbände - Weltweit
Bestseller
29,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die besten Roadtrips weltweit Die 50 spektakulärsten Straßen der Welt in einem modernen Bildband – das begeistert nicht nur Automobilfans! Die Küstenstraße der Amalfitana zählt dazu, ebenso die Ho Chi Minh Straße in Vietnam und die Schwarzwaldhochstraße. Bei jeder Tour ist man so dabei, als säße man selbst am Steuer: persönlicher Reisebericht, inspirierende Fotos von unterwegs, illustrierte Karten und praktische Tipps für die Reise. Nach "50 Legendäre Radwandertouren weltweit" das neue mitreißende On-the-Road-Kompendium von Lonely Planet. Von der Kalahari bis zum Magic Circle: die großartigsten Autorouten auf jedem Kontinent. Das perfekte Inspirations- und Geschenkbuch für Autofans. Reich an praktischen Informationen für die Planung eigener Touren. Afrika und Naher Osten Die Selbstfahrersafari (Sambia) Cruisen auf dem Clarence Drive (Südafrika) Trip durch die Kalahari (Botswana) Eines Königs würdig: Jebel Hafeet (VAE) Auf der Panoramaroute (Südafrika) Von Marrakesch nach Taroudannt (Marokko) Amerika Der Highway nach Hana auf Hawaii (USA) Just for Kicks: Route 66 (USA) Cool Runnings: Icefields Parkway (Kanada) Der Salar de Uyuni (Bolivien) An der brasilianischen Costa Verde Rund um Gaspésie in Québec (Kanada) Auf der Carretera Austral (Chile) Durch die Calchaquí Täler (Argentinien) Southern Utah National Park Rundweg (USA) In den White Mountains (USA) Der Pacific Coast Highway (USA) Von Havana nach Viñales (Kuba) In den Appalachen (USA) Der Cabot Trail auf der Kap-Breton-Insel (Kanada) Going To The Sun im Glacier National Park (USA) Auf leisen Sohlen durch das Napa Valley (USA) Highway 61 (USA) Asien Von Thimphu nach Gangtey (Bhutan) Von Srinagar nach Manali (Indien) Auf den Spuren Ho Chi Minhs (Vietnam) Die Kathmandu-Schleife (Nepal) Südkorea: Von Norden nach Süden Europa Der windige, wilde Weg am Atlantik (Irland) Der Zauberring (Island) Durch die Weinberge: Route des Vins d’Alsace Die drei Corniches an der Cote d’Azur (Frankreich) Durchs Baltikum: Von Estland nach Litauen Auf der Adria-Magistrale in Kroatien Schwarzwälder Höhen (Deutschland) Auf den Spuren der Targa Florio (Italien) Ein Tag auf dem Belfast Loop (Nordirland) Sepentinenfahrt an der Westküste Norwegens Historische Route 59 (Slowakei) Durch die Picos de Europa (Spanien) Die Isle of Skye (Schottland) Die wilden Abruzzen (Italien) Ozeanien Entdeckertouren in den Alpen des Südens (Neuseeland) Die Great Ocean Road (Australien) Nordinsel und Bay of Islands (Neuseeland) Von Hobart nach Queenstown (Australien) Auf der Gibb River Road durch die Kimberley (Australien) Auf dem Captain Cook Highway (Australien) Die Great Alpine Road (Australien) The Track: Von Alice Springs nach Darwin (Australien) Seitenanzahl 328 Maße (B*L) 210 mm x 266 mm ISBN 9783829726801

Anbieter: Globetrotter
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Trauminseln im Indischen Ozean - Seychellen . M...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Trauminseln mit malerischen Stränden, unberührten Landschaften, einer exotischen Tierwelt und beeindruckenden kulturellen Zeugnissen liegen im Indischen Ozean.Wer den Indischen Ozean und seine traumhaften Inseln bereist, lernt eine Region kennen, die landschaftlich ihresgleichen auf der Welt sucht. Die Seychellen sind eine Inselgruppe etwa 1000 Kilometer östlich der Küste von Kenia, rund 900 Kilometer nördlich von Madagaskar; etwa hundert weit verstreute Inseln unterschiedlicher Größe werden als Innere Seychellen und Äußere Seychellen zusammengefasst. Mauritius gehört zur Gruppe der Maskarenen. Die kleine Inselperle La Réunion ist die südlichste Insel des politischen EU-Raumes. Auf Sansibar und Madagaskar findet man neben wunderschönen Stränden eine reichhaltige Natur. Die Malediven bieten einzigartige Unterwasserwelten und auf Sri Lanka findet man dann von allem etwas.PANORAMA. ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und DesignernAusführliche BildunterschriftenÜbersichtskarteEin klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
PANORAMA KUBA
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.Sonne, Strand und Sozialismus; Rumba, Rum und Revolution; Zigarren und weite sich im Wind wiegende Zuckerrohrfelder - die Reihe kubanischer Spezialitäten lässt sich noch weit fortführen. Die größte Insel der Antillen beeindruckt mit ihren faszinierenden Naturbildern aus Kokospalmen, weißen Sandstränden und aquamarinblauen Meereswelten oder smaragdgrünen Berggipfeln. Doch mindestens ebenso, wenn nicht sogar noch faszinierender gibt sich Kubas Kultur, Historie und Architektur und das typisch kubanische Lebensgefühl, das zugleich der Leichtigkeit des Seins und der perfektionierten Kunst des Überlebens geschuldet ist.Panorama Kuba beleuchtet dieses einzigartige Land in all seiner Vielfalt: Dazu zählen natürlich die Traumstrände an einsamen, palmenbestandenen Buchten, die vegetationsstrotzenden Berge und Täler, idyllische Kulturlandschaften und farbschillernde Riffe in glasklaren karibischen und atlantischen Gewässern. Aber fast noch ein bisschen mehr locken die Städte der Insel wie Trinidad mit seinem historischen Kern, Santiago de Cuba mit seinem berühmten Karneval oder das Bilderbuchstädtchen Baracoa. Allen voran glänzt jedoch Havanna, die Perle aller Inselhauptstädte weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
PANORAMA KUBA
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.Sonne, Strand und Sozialismus; Rumba, Rum und Revolution; Zigarren und weite sich im Wind wiegende Zuckerrohrfelder - die Reihe kubanischer Spezialitäten lässt sich noch weit fortführen. Die größte Insel der Antillen beeindruckt mit ihren faszinierenden Naturbildern aus Kokospalmen, weißen Sandstränden und aquamarinblauen Meereswelten oder smaragdgrünen Berggipfeln. Doch mindestens ebenso, wenn nicht sogar noch faszinierender gibt sich Kubas Kultur, Historie und Architektur und das typisch kubanische Lebensgefühl, das zugleich der Leichtigkeit des Seins und der perfektionierten Kunst des Überlebens geschuldet ist.Panorama Kuba beleuchtet dieses einzigartige Land in all seiner Vielfalt: Dazu zählen natürlich die Traumstrände an einsamen, palmenbestandenen Buchten, die vegetationsstrotzenden Berge und Täler, idyllische Kulturlandschaften und farbschillernde Riffe in glasklaren karibischen und atlantischen Gewässern. Aber fast noch ein bisschen mehr locken die Städte der Insel wie Trinidad mit seinem historischen Kern, Santiago de Cuba mit seinem berühmten Karneval oder das Bilderbuchstädtchen Baracoa. Allen voran glänzt jedoch Havanna, die Perle aller Inselhauptstädte weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Korsika - Unterwegs auf der Insel der Schönheit
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kalliste - Insel der Schönheit" nannten schon die Griechen Korsika. Hinter pinienbestandenen Stränden erheben sich aus der duftenden Macchia bis zu 2700 Meter hohe Berge, von deren Gipfeln man eine Insel überblickt, die zwischen Cap Corse im Norden und Bonifacio im Süden, zwischen der Napoleonstadt Ajaccio im Westen und den kilometerlangen Stränden von Palombaggia im Osten einen Mikrokosmos im Mittelmeer bildet.Eli und Hartmut Krinitz haben Korsika auf zahlreichen ausgedehnten Reisen erkundet. Mit dem Faltboot paddelten sie zu einsamen Traumstränden und durchquerten in gut zwei Wochen das raue, grandiose korsische Bergland auf dem legendären GR 20: Dieser anspruchsvollste Fernwanderweg Europas zieht sich über ausgesetzte Grate, durch menschenleere Täler und von Wildschweinen durchgrunzte Windbuchenwälder.Korsika, das sind die Dörfer der Balagne, die Zitadellenstadt Calvi, die Granittürme von Bavella, das alte Hirtenland um Albertacce, die erratischen Kastanienwälder der Castagniccia, die Spuren der Römer, Genuesen und Torreaner, die Gipfel von Cinto, Rotondo und Paglia Orba und die steingewordene Fantasielandschaft der Calanche de Piana.Aber Korsika ist auch die Heimat zahlloser authentischer Charaktere. Auf ihren Wegen über die Insel trafen Eli und Hartmut Krinitz weltabgeschieden lebende Messerschmiede, biologisch-dynamische Winzer, Treibholzkünstler und Korkeichenbauern, Deutsch sprechende Ziegenhirten und langstreckenerprobte Briefträger. Sie besuchten authentische Feste und uralte Kultplätze und erlebten ein eigenständiges Volk, das bis heute trotz einer ausgesprochen wechselvollen Geschichte die korsische Identität und Sprache pflegt und seinen Stolz bewahrt hat.PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Korsika - Unterwegs auf der Insel der Schönheit
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Kalliste - Insel der Schönheit" nannten schon die Griechen Korsika. Hinter pinienbestandenen Stränden erheben sich aus der duftenden Macchia bis zu 2700 Meter hohe Berge, von deren Gipfeln man eine Insel überblickt, die zwischen Cap Corse im Norden und Bonifacio im Süden, zwischen der Napoleonstadt Ajaccio im Westen und den kilometerlangen Stränden von Palombaggia im Osten einen Mikrokosmos im Mittelmeer bildet.Eli und Hartmut Krinitz haben Korsika auf zahlreichen ausgedehnten Reisen erkundet. Mit dem Faltboot paddelten sie zu einsamen Traumstränden und durchquerten in gut zwei Wochen das raue, grandiose korsische Bergland auf dem legendären GR 20: Dieser anspruchsvollste Fernwanderweg Europas zieht sich über ausgesetzte Grate, durch menschenleere Täler und von Wildschweinen durchgrunzte Windbuchenwälder.Korsika, das sind die Dörfer der Balagne, die Zitadellenstadt Calvi, die Granittürme von Bavella, das alte Hirtenland um Albertacce, die erratischen Kastanienwälder der Castagniccia, die Spuren der Römer, Genuesen und Torreaner, die Gipfel von Cinto, Rotondo und Paglia Orba und die steingewordene Fantasielandschaft der Calanche de Piana.Aber Korsika ist auch die Heimat zahlloser authentischer Charaktere. Auf ihren Wegen über die Insel trafen Eli und Hartmut Krinitz weltabgeschieden lebende Messerschmiede, biologisch-dynamische Winzer, Treibholzkünstler und Korkeichenbauern, Deutsch sprechende Ziegenhirten und langstreckenerprobte Briefträger. Sie besuchten authentische Feste und uralte Kultplätze und erlebten ein eigenständiges Volk, das bis heute trotz einer ausgesprochen wechselvollen Geschichte die korsische Identität und Sprache pflegt und seinen Stolz bewahrt hat.PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
MADAGASKAR - Tropenwunder im Indischen Ozean
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf bis zu 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.Seit Jahrmillionen schwimmt Madagaskar isoliert im Indischen Ozean und entwickelte dabei eine Naturwelt, die es anderswo nicht gibt. Auf der viertgrößten Insel der Welt liegen völlig gegensätzliche Landschaften: Grüne tropische Dichtwälder finden sich entlang der Ostküste, wellige Hügel auf dem Hochland, begrenzt im Norden durch den höchsten Berg Madagaskars, den Maromokotro und im mittleren Süden durch den zweithöchsten im Andringita-Gebirge. Im Westen und tiefen Süden ragen die urigen Baobabs wie Wurzeln von umgekehrten Bäumen aus weiten Ebenen. Es sind Savannenregionen mit nur flachen Hügeln. Rings um Madagaskar verläuft die circa 5000 Kilometer lange Küstenlinie mit smaragdgrünblauem Meer und herrlichen Stränden und den größten Mangrovenwäldern des westlichen Indischen Ozeans.Man mag in Madagaskar Strände suchen, seltene Tiere und exotische Pflanzen. Man wird all dies finden. Aber was sich im Herzen einprägt, sind diese offenen und freundlichen Gesichter, die überall sagen: "Tonga soa!" "Sei willkommen!"

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
MADAGASKAR - Tropenwunder im Indischen Ozean
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

PANORAMA ... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und Designern - - - Bis zu 260 kunstvolle Bilder auf bis zu 240 quadratischen Seiten - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Übersichtskarte - - - Ein klassischer Reisebildband im neuen quadratischen Look.Seit Jahrmillionen schwimmt Madagaskar isoliert im Indischen Ozean und entwickelte dabei eine Naturwelt, die es anderswo nicht gibt. Auf der viertgrößten Insel der Welt liegen völlig gegensätzliche Landschaften: Grüne tropische Dichtwälder finden sich entlang der Ostküste, wellige Hügel auf dem Hochland, begrenzt im Norden durch den höchsten Berg Madagaskars, den Maromokotro und im mittleren Süden durch den zweithöchsten im Andringita-Gebirge. Im Westen und tiefen Süden ragen die urigen Baobabs wie Wurzeln von umgekehrten Bäumen aus weiten Ebenen. Es sind Savannenregionen mit nur flachen Hügeln. Rings um Madagaskar verläuft die circa 5000 Kilometer lange Küstenlinie mit smaragdgrünblauem Meer und herrlichen Stränden und den größten Mangrovenwäldern des westlichen Indischen Ozeans.Man mag in Madagaskar Strände suchen, seltene Tiere und exotische Pflanzen. Man wird all dies finden. Aber was sich im Herzen einprägt, sind diese offenen und freundlichen Gesichter, die überall sagen: "Tonga soa!" "Sei willkommen!"

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der wahre König Artus und die Suche nach Avalon...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich näher mit König Artus beschäftigt, steht früher oder später vor der Frage: Hat er nun tatsächlich gelebt oder ist alles nur eine Legende? Die meisten Artus-Forscher drücken sich vor einer klaren Antwort. Grundtenor: "Wahrscheinlich gab es ihn wirklich, aber vielleicht auch nicht." Solche Ausflüchte sind heute überholt.Dank neuer Forschungsergebnisse und der gründlicheren Auswertung historischer Dokumente ist jetzt die Zeit gekommen, endlich Klarheit zu schaffen: Ja, König Artus lebte wirklich, und zwar ungefähr von 470 bis 532 n. Chr., also in jenem dunklen Zeitalter, als die Sachsen von Osten und die Pikten von Norden in Britannien einfielen. Bei zwölf Schlachten errang Artus triumphale Siege, so dass sein Ruhm die Zeiten überdauerte und bis heute anhält. Die 13. Schlacht bei Camlan besiegelte jedoch sein Schicksal. Er wurde schwer verwundet und auf die Insel Avalon gebracht, wo er starb. Im 1.Teil begeben wir uns auf die Suche nach Artus' Königreich. Die Entschlüsselung der alten Ortsnamen bringt. Erstaunliches zutage. Sein Reich lag in Nordengland und Schottland, wo Namen wie "Loch Arthur", "Arthur's seat", "King Arthur's knot" und "Camelot" noch heute an Artus erinnern.Durch mündliche Erzählungen setzte schon bald die Legendenbildung ein, die im 12. Jahrhundert ihrem Höhepunkt zusteuerte. Um Pilger anzulocken, behaupteten die Mönche von Glastonbury, sie hätten Artus' Grab entdeckt. Auch wenn dies längst als dreiste Lüge entlarvt ist, gelang es den Mönchen dennoch, die Artus-Legende in Südengland und Cornwall anzusiedeln. Der 2. Teil zeigt deshalb die Schauplätze der Legenden, die für Artus' anhaltende Popularität sorgen, wie die Neuverfilmung "King Arthur - Legend of the Sword" von 2017 beweist. Abschließend bleibt aber noch eine Frage zu klären: Wo liegt die Insel Avalon, um die sich so viele Mythen ranken? Dort soll die Gralsburg stehen, die das Geheimnis des heiligen Grals hütet.MYTHEN & LEGENDEN... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und DesignernAusführliche BildunterschriftenÜbersichtskarteEine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Der wahre König Artus und die Suche nach Avalon...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich näher mit König Artus beschäftigt, steht früher oder später vor der Frage: Hat er nun tatsächlich gelebt oder ist alles nur eine Legende? Die meisten Artus-Forscher drücken sich vor einer klaren Antwort. Grundtenor: "Wahrscheinlich gab es ihn wirklich, aber vielleicht auch nicht." Solche Ausflüchte sind heute überholt.Dank neuer Forschungsergebnisse und der gründlicheren Auswertung historischer Dokumente ist jetzt die Zeit gekommen, endlich Klarheit zu schaffen: Ja, König Artus lebte wirklich, und zwar ungefähr von 470 bis 532 n. Chr., also in jenem dunklen Zeitalter, als die Sachsen von Osten und die Pikten von Norden in Britannien einfielen. Bei zwölf Schlachten errang Artus triumphale Siege, so dass sein Ruhm die Zeiten überdauerte und bis heute anhält. Die 13. Schlacht bei Camlan besiegelte jedoch sein Schicksal. Er wurde schwer verwundet und auf die Insel Avalon gebracht, wo er starb. Im 1.Teil begeben wir uns auf die Suche nach Artus' Königreich. Die Entschlüsselung der alten Ortsnamen bringt. Erstaunliches zutage. Sein Reich lag in Nordengland und Schottland, wo Namen wie "Loch Arthur", "Arthur's seat", "King Arthur's knot" und "Camelot" noch heute an Artus erinnern.Durch mündliche Erzählungen setzte schon bald die Legendenbildung ein, die im 12. Jahrhundert ihrem Höhepunkt zusteuerte. Um Pilger anzulocken, behaupteten die Mönche von Glastonbury, sie hätten Artus' Grab entdeckt. Auch wenn dies längst als dreiste Lüge entlarvt ist, gelang es den Mönchen dennoch, die Artus-Legende in Südengland und Cornwall anzusiedeln. Der 2. Teil zeigt deshalb die Schauplätze der Legenden, die für Artus' anhaltende Popularität sorgen, wie die Neuverfilmung "King Arthur - Legend of the Sword" von 2017 beweist. Abschließend bleibt aber noch eine Frage zu klären: Wo liegt die Insel Avalon, um die sich so viele Mythen ranken? Dort soll die Gralsburg stehen, die das Geheimnis des heiligen Grals hütet.MYTHEN & LEGENDEN... ist eine hochwertige Foto-Bildband-Reihe, aufwändig fotografiert und gestaltet von renommierten Fotografen und DesignernAusführliche BildunterschriftenÜbersichtskarteEine ideale Ergänzung zum klassischen Reisebildband.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot